Region Altmühltal – Aus der Serie Bayern

Das Altmühltal / Die Region Altmühltal liegt in Bayern und ist mit einer Fläche von 3.000 km² der zweitgrößte Naturpark Deutschlands. Er beginnt bei der Altmühlquelle an der Frankenhöhe und endet in der Stadt Kelheim an der Donau. Die Altmühltal Region ist ein beliebtes Urlaubsziel mit einer wunderschönen Landschaft. Der Naturpark bietet eine riesige Auswahl an Freizeitmöglichkeiten. Hier finden Wanderer, Nordic Walker, Radfahrer und Wassersportler gute Bedingungen für einen schönen Urlaub. Eine Schifffahrt auf der Altmühl ist ein schönes Erlebnis für die ganze Familie. Das Ferienziel Region Altmühltal wird jedes Jahr von vielen Touristen besucht.

Der Donaudurchbruch (siehe Titelfoto) bei Kelheim ist eine bedeutende Sehenswürdigkeit in der Altmühltalregion. Einzigartige Landschaften und imposante Felsformationen am Donauufer locken zahlreiche Urlauber an. Im Donaudurchbruch befindet sich das wunderschön gelegene Kloster Weltenburg (Titelfoto) mit der ältesten Klosterbrauerei der Welt.

Beliebte Orte in der Region Altmühltal

Beilngries

Beilngries ist ein beliebter Erholungsort in Oberbayern. Er befindet sich im wunderschönen Naturpark Altmühltal. Die Umgebung von Beilngries ist ein Paradies für Wanderer, Radfahrer und Naturliebhaber. Zahlreiche Hotels, Ferienwohnungen und Pensionen bieten sich für eine Übernachtung an.

Berching

Der Erholungsort Berching liegt inmitten einer schönen Landschaft im Naturpark Altmühltal. Die mittelalterliche Stadt besitzt eine vollständig erhaltene Stadtmauer mit Wehrgängen und Türmen. Berching ist ein beliebter Urlaubsort mit zahlreichen Freizeitangeboten und Unterkünften.

Eichstätt

Eichstätt ist ein beliebtes Touristenziel in der Region Naturpark Altmühltal. Das Wahrzeichen der Stadt ist die bekannte Willibaldsburg. In Eichstätt befinden sich zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in den Hotels und Pensionen der Stadt.

Essing

Der Luftkurort Essing ist ein attraktiver Urlaubsort mit zahlreichen Freizeitangeboten. Er liegt inmitten einer wunderschönen Landschaft im Altmühltal. Bis zum Jahre 2006 war die Holzbrücke von Essing die größte Europas. Oberhalb der Stadt liegt die Burg Randeck.

Kelheim

Kelheim ist ein beliebtes Touristenziel im Altmühltal mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. In der Nähe der Stadt liegt der berühmte Donaudurchbruch (Weltenburger Enge) mit dem Kloster Weltenburg. Die Befreiungshalle von König Ludwig I befindet sich oberhalb von Kelheim.

Altmühltal Region – Die Sehenswürdigkeiten

Kloster Weltenburg

Das Kloster Weltenburg liegt auf einer Halbinsel am Beginn des bekannten Donaudurchbruch. Im Jahre 620 wurde das älteste Kloster Bayerns gegründet. Die wunderschöne Lage im Naturpark Altmühltal macht das Kloster Weltenburg zu einem beliebten Ausflugsziel für Bayern Urlauber.

Donaudurchbruch – Weltenburger Enge

Der Donaudurchbruch ist eine einzigartige Naturlandschaft im Naturpark Altmühltal. Das 5,5 Kilometer lange Durchbruchstal wird von 70 Meter hohen Jura Felswänden umgeben. Den Donaudurchbruch erkundet man am besten mit einer Bootsfahrt von Kelheim bis zum Kloster Weltenburg.

Willibaldsburg Eichstätt

Die Willibaldsburg ist eine imposante Burganlage oberhalb der Stadt Eichstätt. Sie wurde von 1353 – 1365 erbaut und diente bis ins 18 Jahrhundert als Bischofssitz. Die Willibaldsburg gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Naturpark Altmühltal Region.

Befreiungshalle bei Kelheim

Die Befreiungshalle von König Ludwig I ist ein bedeutendes Bauwerk oberhalb der Stadt Kelheim. Im Inneren befinden sich 34 Siegesgöttinnen aus Carrara Marmor die sich auf 17 vergoldete Schilde stützen. Die Befreiungshalle ist ein beliebtes Ausflugsziel im Altmühltal.

Burg Prunn

Die Burg Prunn ist ein beliebtes Ausflugsziel im wunderschönen Naturpark Altmühltal. Die sehr gut erhaltene Ritterburg thront auf einem hohen Felsen über dem Altmühltal. Die Burg Prunn befindet sich in der Nähe von Riedenburg und wird jedes Jahr von zahlreichen Touristen besichtigt.

Burgruine Randeck

Die Burgruine Randeck befindet sich auf einem Felsvorsprung über dem Ort Essing. Das beliebte Ausflugsziel gehört zu den ältesten Burgen von Bayern. Von der Burgruine Randeck hat man einen wunderschönen Ausblick über die Region Altmühltal.

In unserer Bayernserie entstand dieser Artikel über die „Region Altmühltal“.


Region Altmühltal Sehenswertes Deutschland / Bayern: Gekaufte Lizenz.

close
Urlaubsreisen-Mega.de
Urlaubsreisen-Mega.de

Hallo - Nicht so schnell!

Tragen Sie sich doch vor dem verlassen der Seite noch für tolle Inhalte und Infos bei uns ein.

Bitte schauen Sie zum bestätigen des Newsletters in Ihr Postfach.
Wir senden keinen Spam!

Schreibe einen Kommentar

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner