Restaurant Ilios München – Griechisch Mediterran

Wenn Grieche – dann Griechisch Essen im Restaurant Ilios München! Unglaublich was dieses Griechische Lokal alles bietet – und definitiv auch erfüllt. Auch ein Biergarten ist anbei, der sich mit Sicherheit nicht vor den einheimischen Biergärten verstecken muss.

Restaurant Ilios Erfahrung

Aber der Reihe nach. Leider komme ich erst jetzt zum schreiben: Wir waren mit Bekannten im September in dieser Gastronomie. Eingang und Begrüßung sind sehr freundlich und zuvorkommend. Zum Glück hatten wir reserviert, denn es war bis auf den letzten Platz alles belegt – inkl. dem Biergarten! Hammer.

Trotz der umherlaufenden Kinder und Erwachsenen ließen sich die Bedienungen aber nicht aus der Ruhe bringen – und ich habe auch keinen Gast gehört, dass die Bestellung falsch lief oder etwas vergessen wurde. Mir ist das ein Rätsel, wie das so gut klappen kann -ist aber so. Ich hätte an einem solch (sehr) gut besuchten Tag wahrscheinlich die weiße Fahne in die Luft gestreckt.

Diesen Geheimtipp (man muss es einfach so nennen) hatte ich von einem anderen Bekannten, der vom Restaurant Ilios schwärmte. Normalerweise ist man dann meist enttäuscht (zumindest geht es mir so), wenn man darauf hört. Hier ist es uns vieren sehr sehr gut gegangen – und wir sind garantiert nicht das letzte mal hier gewesen.

Somit kann ich derzeit sagen – das ist m. E. die führende griechische Küche in München und wahrscheinlich der Umgebung – ohne Übertreibung. Natürlich muss ich dazu sagen – wir haben noch nicht alle Griechen in München durch 😉

Restaurant / Biergarten in Münchens Norden

Örtlichkeit / Lage und Eindruck vom Ilios München

Wer das erste Mal zu Ilios kommt, muss Glück mit dem Parkplatz haben – oder er fährt gleich mit Taxi oder den Öffentlichen. Ich selber hatte etwas suchen müssen – in der Seitenstr. hatte ich dann Glück. Unsere Bekannten kamen vorbildlich per Bus / Bahn (wobei sie auch nur ca. 15min. fahren mussten) – für uns war es einmal durch München durch, vom Süden in den Norden.

Vorurteile und Schubladendenken

Wenn ich es so vorher irgendwo gesehen hätte – ich glaube wir hätten nicht dort gegessen bzw. reserviert. Nebenan die große Burgerfamilie mit dem M, daneben die Autobahn. Aber – zum Glück hatten wir reserviert – und somit sind wir mit Bedenken – rein in die gute Stube 😉

Und innerhalb von Sekunden (wohl eher Bruchteile davon) wurden die allermeisten unserer Vorurteile über Bord geworfen. Ein sehr fröhlicher und freundlicher Empfang inmitten eines ausverkauften Restaurants. Damit hatte ich nicht gerechnet und es sah auch von außen nicht danach aus, das hier der Bär steppt.

Speisen und Getränke

Bei Ilios, sagte man mir (von dem besagten Bekannten), kannst du alles essen. Es ist ein Gedicht. Nun ja – schon wieder meine Abwehrhaltung bei solchen Lobesgesängen. Auch hier wurde ich von meinem Schubladendenken kuriert – es war/ist wirklich ein vorzüglicher Abend gewesen.

Ich selber probiere immer als Erstes beim Griechen das Bifteki – welches hier ohne wenn und aber vorzüglich schmeckte. Man mag meinen, dieses Gericht ist keine Kunst – eigentlich ist es das auch nicht – aber es schmeckt nicht überall. Hier aber schon!

Mein Bekannter hatte das Lamm mit den Kartoffeln – er verdrehte grinsenderweise die Augen (vor Genuß). Die beide Damen hatte Fisch – was ich persönlich generell nicht mag – und auch sie waren einhellig der Meinung – das war … sehr großes Kino.

Die Getränke – wir hatten einen Zafirakis Chardonnay und den Zafirakis Malagouzia – schmeckten hervorragend und waren gefühlt auf das Grad genau gekühlt. Später hat noch die Bekannte einen roten Axia probiert, der nach Ihrer Meinung gut war. Ich selber trinke nur eine Richtung – Wenn Weiß, dann bleibe ich auch dabei, wenn er gut ist.

Preis

Nun möchte man meinen – nach diesem Feuerwerk an Bedienung, Geschmack und Freude – jetzt kommt das böse erwachen (ich schaue erst beim bezahlen auf die Preise) – aber – sie kennen es bei mir mit den Schubladen und Bedenken. Tja – wieder weit gefehlt. Die Preise waren alle im völlig normalen Dimensionen. Kein Münchenzuschlag, kein „Geheimtipp-Aufschlag“.

Auf der Rechnung vom Ilios München standen nur 115,00 Euro. Mit 4 Personen gegessen und getrunken. Also rund 29 Euro pro Person. Das finde ich für diese Qualität recht wenig – so viel das Trinkgeld etwas üppiger aus.

Adresse Restaurant Ilios München

Wie bereits beschrieben, liegt der einzigartige Grieche München zwischen Parkstadt Schwabing und Schwabing Freimann. Wenn man so grob will – am oberen Ende des Englischen Garten.

Griechisches Restaurant Ilios, Situlistr. 7, München

Die Öffnungszeiten

Aktuell geschlossen wegen Corona. Ansonsten:

Mo.+Di. sowie Do.-Sa. von 12:00-14:00 Uhr und 17:30-21:00 Uhr
Sonntags durchgehend von 12:00-20:00 Uhr
Mittwochs Ruhetag

Reservierung oft notwendig!


Bild(er) von Pixabay

close
Urlaubsreisen-Mega.de
Urlaubsreisen-Mega.de

Hallo - Nicht so schnell!

Tragen Sie sich doch vor dem verlassen der Seite noch für tolle Inhalte und Infos bei uns ein.

Bitte schauen Sie zum bestätigen des Newsletters in Ihr Postfach.
Wir senden keinen Spam!

Schreibe einen Kommentar

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner